• MR - Kopf || Messegeschichte

Mit der derzeitigen Form der Brancheneinteilung fand man nicht mehr das Auslangen. Nur durch tiefgreifende Veränderung des Ausstellungsgeländes konnte man auch die Weichen für die Zukunft stellen. So entschloss man sich, den Vergnügungspark auf die Rennbahn, die bisher noch für Sportveranstaltungen freigehalten wurde, zu verlegen. Des Weiteren sollte auch eine räumliche Trennung durch Hallen zwischen Messe und Volksfest erfolgen.

Für die Herbstmesse wird das Gelände auf 115.000 Quadratmeter ausgeweitet. Die größte Viehausstellung (mit 350 Zuchtrindern) die es jemals in Ried gab, ist zu besichtigen.

Newsletter

Öffnungszeiten

 

 

Montag - Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr
Samstag & Sonntag: geschlossen
(ausgenommen bei Messen)

Stadt Ried im Innkreis SV Guntamatic Ried Logo OOEVersicherung Logo InnviertelATLogo MessenAustriaLogo Systemstandbau
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen